Hyaluronsäuretherapie

HYALURONSÄURE-
THERAPIE

Hyaluronsäure ist Hauptbestandteil der Knorpelschicht und wirkt auch als Schmiermittel bei der Gelenkbewegung.

Die Substanz wird direkt in das Gelenk hineingespritzt. Ziel ist die Verbesserung der Gleiteigenschaften der Gelenke, sowie die Schaffung einer Schutzschicht auf der Oberfläche des Gelenkknorpels.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT