HYDROJET WASSERBETTBEHANDLUNG

SPORTVERLETZUNGEN

Etwa 20 Prozent aller Unfälle in Deutschland sind Sportverletzungen. Typische Verletzungen sind Prellungen, Verstauchungen und Knochenbrüche sowie Läsionen von Sehen, Bändern und Muskeln. Mit der Ultraschalltechnik erkennen wir erste Verletzungsmuster.

In der Sportmedizin werden verschiedene Heilverfahren angewendet. Das Spektrum reicht von der Akutversorgung über Physiotherapie bis hin zu ambulanten Operationen.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT